Flotte der Spedition Bertram

Spedition Bertram

Die Bertram Spedition ist ein echtes Familienunternehmen, dass sich durch kurze, schlanke und flache Hierarchien auszeichnet. Hier wird ein gesundes Miteinander und eine vernünftige Arbeitsatmosphäre groß geschrieben. Unsere Mitarbeiter sind das Aushängeschild des Unternehmens.

Die Geschichte eines Familienbetriebs

Die heutige Bertram Spedition GmbH wurde 1960 von Willi Bertram ins Leben gerufen. Und trägt diesen Namen seit Einstieg von Hermann-Josef Bertram in Jahre 1990. Ein wichtiger Baustein in der Entwicklung des Unternehmens war der Transport von verpackter Ware und flüssigen Chemikalien im Inland sowie in die Niederlande und nach Belgien.


Bald kam die Firma mit dem Transport per Silo in Kontakt. 1991 wurde die erste Fahrt mit dem Gefahrgut in loser Schüttung innerhalb Deutschlands zur Versorgung der Batterieindustrie durchgeführt.

LKW kippt
LKW seitlich

Mitte 2010 erhielt die Bertram Spedition Unterstützung durch Alexander Bertram der sich hauptsächlich auf Akquisition, Planung und Organisation konzentrierte. Dieses führte zwischen 2011 und 2014 zu einem starken Wachstum, wodurch weitere Transportbereiche dazu kamen.

Mitte 2012 wurde beschlossen, sich weiter in dem Bereich flüssige Chemikalien zu spezialisieren. In diesem Jahr erhielten wir die ersten gummierten Tankauflieger, welche sich zum Transport von jeglichen Wasserchemikalien eignen.

Anfang 2014 wurden neue Siloauflieger, zum Transport von Braunkohlenstaub aus unserem Rheinrevier, angeschafft.

Unsere Produkte

Tanktransporte

Kalilauge (ADR)
Natronlauge (ADR)
Pottaschelauge
Bleichlauge (ADR)
Salzsäure (ADR)
Eisenchloride (ADR)
Aluminiumchloride (ADR)

Silotransporte

Bartonoxid (ADR)
Braunkohlenstaub (ADR)
Braunkohlenkoksstaub
Winterstreusalz / Auftausalz
Kalk
Ouarzsand
Mineralien

Hier finden Sie uns